gschriebn-und-zeichnet
Nicole-Marie-Reif-Resi-stenzt

Die Autorin

Nicole Maria Reif wurde 1976 in Straubing geboren. Seit 1999 lebt sie in Wien, wo sie sämtliche Disziplinen der Kommunikation durchlief: Event, PR, klassische Werbung, Online und Social Media Marketing. Ihr Fokus lag dabei immer auf Text und Konzeption.

Ihre drei Kinder, wenige Semester Psychologiestudium, ausreichend Seminare in Persönlichkeitsentwicklung, Mentaltraining etc. sowie Fachliteratur brachten ihr Schreiben auf eine neue Ebene. So vereint sie nun Kreativität mit Tiefsinn und Humor in Geschichten. Neben vielen Kurzgeschichten veröffentlichte sie mit GUCHS FLIEGT nicht! ihr erstes „Bilderbuch von 5 bis 99“.

Für Resi stenzt lieferte Sie neben Text und Konzept auch die Aquarelle und gründete den Verlag Extraprogramm. Unter diesem Motto weicht sie vom klassischen Verlagsprogramm ab und schafft sich ihr eigenes.
Mehr auf www.extraprogramm.com und www.nicolereif.com

Der Illustrator

Robert Schneil wurde 1967 in Straubing geboren. Er studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule München und arbeitet seit mittlerweile 25 Jahren als Grafik-Designer in Straubing. So setzte er unzählige Kommunikationskonzepte und Werbekampagnen für verschiedene Agenturen und Unternehmen um, auch über den Landkreis hinaus.

Aus seinem Interesse für Subkultur und Underground entwickelte er auch kreativ-pädagogische Konzepte und gab Kindern und Jugendlichen in sozialen Einrichtungen Zeichenunterricht in Graffiti, Comic und Manga.

Die Geschichte Resi stenzt setzte er zum einen mit detaillierten Tuschezeichnungen für Architektur und Hintergründe und zum anderem mit schnellem Skizzenstrich für die Figuren um.

Robert-schneil-resi-stenzt
marie-luise-bolius-resi-stenzt

Die Grafikerin

Marie-Luise Bolius wurde 1979 in Wien geboren. Sie besuchte die Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in Wien, Fachzweig Reproduktion und Drucktechnik, wo sie Jahre später dann selbst unterrichtete. Vorher und auch parallel zu ihrer unterrichtenden Tätigkeit führte sie ihr beruflicher Werdegang in eine internationale Werbeagentur, wo sie das Final Artwork Atelier leitete, später auch in die Forschung und Entwicklung der Österreichischen Banknoten- und Sicherheitsdruckerei oebs. Heute hat sie zwei Kinder und arbeitet selbstständig als Grafikerin sowie Webdesignerin und gibt Workshops darin. Mehr unter www.grafikwien.com

Bei Resi stenzt ließ sie aus Illustrationen, Aquarellen und Texten ein Buch entstehen sowie die Website www.resi-stenzt.de